Integrated Systems Europe

Unser Expertentipp von Vito Puntillo / Vekaufsleiter Inputech AG.

Vito Puntillo, warum gehen Sie an die ISE Amsterdam?
Antwort: Die ISE hat sich europaweit zur wichtigsten Messe in der Digital-Signage-Branche entwickelt. Als Schweizer Marktführer fühlen wir uns verpflichtet, Trends zu erkennen und unseren Kunden stets die innovativsten Lösungen zu bieten. Deswegen sind auch alle Geschäftsleitungsmitglieder der Inputech-Group vor Ort, was die Bedeutung der Messe unterstreicht.

Wer soll an die Messe gehen bzw. für wen ist sie geeignet?
Antwort: Die ISE ist für jede Person geeignet, die sich mit Live-Kommunikation und Bewegtbild beschäftigt. Das können z. B. Geschäftsleiter, Marketingverantwortliche, Projektleiter, Einkäufer, Product Manager oder einfach alle die Personen sein, die ihr Know-how im Bereich digitale Kommunikation ausbauen und vertiefen wollen.

Was kann man machen, wenn man vom 6. bis 9.2. bereits verplant ist und nicht an die Messe kommen kann?
Antwort: Wir werden kurz nach der Messe einen Blog-Artikel mit den wichtigsten Highlights der Messe online schalten. Dies kann zwar einen persönlichen Eindruck von der Messe nicht ersetzen, doch erhält man so einen guten Eindruck davon. Bleiben Sie mit uns am Ball und besuchen Sie regelmässig unseren Blog